Ja, ich will nicht...

Es ist kein schöner Anlass für Marlene, nach knapp zehn Jahren wieder in ihre Heimat zurückzukehren. Sie muss der Beerdigung ihres geliebten Vaters beiwohnen.
Für sie ist klar, sie geht zur Beerdigung ihres Vaters, kümmert sich um den Nachlass und ist wieder weg. Doch da ist ein alter Bekannter, der ihren Plan durchkreuzt. Und genau dieser Mann ist es, weswegen sie damals den Ort verlassen hat. Wird sie es wieder tun oder hat das Schicksal andere Pläne?

Roman: 149 Seiten

Erhältlich als: Ebook und Taschenbuch

Für kurze Zeit für 99 Cent statt 2,99 und als KU

Auf meinen Seiten gebe ich immer mal wieder Tipps, die zu anderen Seiten und Anbietern führen. Jegliche Werbung wird als solche gekennzeichnet (Werbung oder *). Für deren Inhalte bin ich nicht verantwortlich.

 

Impressum | Datenschutz | Cookie-Hinweis

© Charlene Mc Kennie